Wasserversorgungsanlage, Erweiterung Lonitzberg

8/11/2023
Wasserversorgungsanlage, Erweiterung Lonitzberg

Dieses Wasserleitungsprojekt umfasst die Erweiterung der Wasserversorgung auf einer Strecke von ca. 23 Kilometern. Das Projekt beinhaltet die Errichtung von Transport- und Versorgungsleitungen mit Durchmessern von DN/OD 140 bis 32 mm sowie die notwendigen Hausanschlüsse.

Es zielt darauf ab, die Wasserversorgung in der Region nachhaltig zu verbessern und sicherzustellen, dass die Bewohner Zugang zu einer zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Trinkwasserversorgung haben.

Um eine effiziente Versorgung sicherzustellen, wird das Wasser vom Brunnen mittels moderner Drucksteigerungsanlagen über eine speziell konzipierte Pumpenleitung zum Hochbehälter 2 transportiert.

Das Projekt umfasst eine breite Palette von Rohrleitungsdimensionen, die von DN/OD 140 bis 32 mm reichen. Durch die verschiedenen Durchmesser kann die Wasserversorgung den individuellen Anforderungen und Bedürfnissen der Region optimal angepasst werden.

Im Zuge des Ausbaus wurden auch die notwendigen Hausanschlüsse realisiert, um sicherzustellen, dass jedes Gebäude problemlos an das Wassernetz angeschlossen werden kann. Darüber hinaus wird eine moderne Breitband-Leerverrohrung mitverlegt, um die Infrastruktur für zukünftige Kommunikations- und Datenübertragungsanforderungen vorzubereiten.

Mit dieser Erweiterung der Wasserversorgung können wir dazu beitragen, die Lebensqualität der Gemeinde zu verbessern und den wachsenden Bedürfnissen der Bewohner gerecht zu werden. Unsere Experten setzen ihre Fachkenntnisse und Erfahrung ein, um dieses wichtige Projekt erfolgreich umzusetzen und eine zuverlässige Wasserversorgung für die Zukunft zu gewährleisten.

KENNZAHLEN

  • LeitungslängeWasserleitung: ca. 23 km
  • Leitungslänge Breitband-Leerverrohrung: ca. 35 km
  • Trasse Pflugverlegung: ca. 17 km
  • Hausanschlüsse: ca. 45 Stk.
  • GFK-Hochbehälter: 2Stk.
  • Druckreduzierschächte: 5 Stk.

PROJEKTDATEN

Auftraggeber: Marktgemeinde Steinakirchen am Forst

Bauzeit: April 2021 - Juni 2022

Hauptpolier Hochbau

Ömer Ünalmaz

"Bei Traunfellner werden Möglichkeiten geschaffen um effizient und vorausschauend zu arbeiten – darum bin ich gerne im Unternehmen"