Neubau EUROSPAR Herzogenburg

24/10/2023
Neubau EUROSPAR Herzogenburg

Wir haben erfolgreich den Neubau des Eurospar-Supermarktes in Herzogenburg realisiert, mit einer großzügigen Betriebsfläche von 1668 m² sowie 94 Parkplätzen, und freuen uns, dass dieser moderne Markt am 27. November 2019 seine Türen für die Kunden geöffnet hat.

© SPAR/ Brunnbauer

Das Team der Planer und Architekten des neuen EUROSPAR-Marktes hat innovative Ansätze in Bezug auf den KIimaschutz in die Gestaltung des Gebäudes einfließen lassen:

Für die Beheizung setzt man auf eine nachhaltige Lösung. Eine Wärmerückgewinnung von beeindruckenden 85% sowie eine effiziente Luftwärmepumpe von 15% sorgen gemeinsam für die erforderliche Wärme. Die von den Kühlaggregaten abgegebene Wärme wird dabei clever genutzt, um das Innere des neuen EUROSPAR-Marktes zu beheizen. In puncto Beleuchtung werden ausschließlich energieeffiziente LED-Leuchten verwendet. Diese tragen nicht nur zur Helligkeit des Marktes bei, sondern minimieren auch den Energieverbrauch.

Die Gebäudedämmung wurde sorgfältig ausgeführt, wodurch der Heizwärmebedarf des neuen EUROSPAR-Marktes den Standards eines Niedrigenergiegebäudes entspricht. Auch bei den Kühlanlagen wird auf Umweltfreundlichkeit geachtet und ausschließlich CO2 als Kältemittel eingesetzt. Dadurch trägt SPAR dazu bei, die Umweltauswirkungen zu minimieren und einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Wir sind stolz darauf als ausführende Baufirma dazu beigetragen zu haben, dass der moderne EUROSPAR-Markt nicht nur ein Ort der Lebensqualität für die Region ist, sondern auch wertvolle Arbeitsplätze schafft. Mit diesem Neubau konnten insgesamt 28 neue Arbeitsplätze geschaffen werden, die die lokale Wirtschaft und Gemeinschaft stärken.

Der Eurospar-Supermarkt in Herzogenburg ist nicht nur ein Ort des Einkaufs, sondern auch ein Vorzeigeprojekt im Sinne des Klimaschutzes. Wir sind überzeugt, dass diese nachhaltigen Maßnahmen ein positives Beispiel für verantwortungsbewusstes Handeln und eine nachhaltige Zukunft setzen und danken unserem Auftraggeber, dass wir dieses innovative Projekt realisieren durften!

PROJEKTDATEN

Auftraggeber: SPAR Österreichische Warenhandels AG, Lagergasse 30, 3100 St. Pölten

Planer / Architekt: Hochform Architekten ZT GmbH, Mariahilferstraße 19-21/8, 1060 Wien

Bausparte: Generalunternehmer

Bauzeit: März 2019 bis September 2019

Sekretariat Hochbau

Salfinger Michaela

"Ich bin stolz ein Teil des Teams zu sein, das zusammen interessante und abwechslungsreiche Wohnprojekte erfolgreich zum Abschluss bringt"